A  A+  A++  |  FAQ  |  Sitemap

Anmeldung

Die Anmeldung im Schmerzzentrum Frankfurt erfolgt in zwei Schritten:

1. Voranmeldung

Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt ist es wichtig, zu erfahren, wie Ihre Schmerzen beschaffen sind und wie diese bisher auf Schmerzbehandlungen angesprochen haben. Sie erhalten deshalb vorab einen speziellen Schmerzfragebogen, den Sie uns bitte vollständig ausgefüllt zusammen mit dem Personalbogen, dem Gesundheitsfragebogen und den Kopien aller Vorbefunde zurückgeben. Für alle Ihre Daten ist der Datenschutz gemäß der ärztlichen Schweigepflicht gewährleistet. Nach Vorliegen Ihrer vollständigen Unterlagen bekommen Sie von uns so schnell wie möglich einen Termin.

2. Terminvergabe

Zur Vereinbarung von Beratungs- und Behandlungsterminen erreichen Sie uns telefonisch unter 069 / 299880-0

Montag, Dienstag 8 - 17 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr ( ab 12 Uhr n. Vereinbarung )
Donnerstag 8 - 17 Uhr
Freitag n. Vereinbarung

per Fax unter der Nummer 069 / 299880-33

per Mail : info@schmerzzentrum-frankfurt.de

Da die Schmerztherapie sehr zeitaufwendig ist, werden alle Termine nur nach Voranmeldung vergeben. Ausnahmen werden natürlich bei Notfällen gemacht.

Wenn Sie Ihre Behandlungstermine genau einhalten, haben wir ausreichend Zeit für Sie.

Ihr erster Besuch bei uns

In einem ausführlichen Gespräch mit Ihrem Arzt wird detailliert auf Ihre Beschwerden und Ihre bisherige Krankengeschichte eingegangen. Nach einer gründlichen körperlichen Untersuchung werden mit Ihnen die Untersuchungsergebnisse, das Behandlungskonzept und der weitere Ablauf besprochen. In der Regel wird erst beim folgenden Termin mit der Behandlung begonnen. Um den Ablauf zu erleichtern, bringen Sie bitte zu Ihrem Termin eine aktuelle Überweisung mit.

© 2016 Copyright by Schmerzzentrum Frankfurt  |  Impressum  |  Kontakt  |  Notfall