A  A+  A++  |  FAQ  |  Sitemap

Reizdarm - Colon irritabile (viszerale Schmerzen)

Der Reizdarm wird als eine funktionelle Störung unbekannter Ursache angesehen. Sie geht hauptsächlich vom Dickdarm aus, verläuft schubweise und äußert sich in oft heftigen Leibschmerzen, Blähungen sowie plötzlichem Stuhldrang, mehrfach am Tag.
Die Patienten reagieren auf Nahrungsaufnahme, Rauchen und Ärger. Bei der Diagnosestellung müssen eine Vielzahl von Erkrankungen, aber auch die übermäßige Einnahme von Abführmitteln, ausgeschlossen werden.

Behandlungsmethoden

Stuhlregulierung durch diätetische Maßnahmen, Spasmolytika, Bauchdeckenmassage, Psychotherapie, Förderung körperlicher Aktivität (Gymnastik).

© 2018 Copyright by Schmerzzentrum Frankfurt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Notfall